Impfung Fagus sylvatica (Rotbuche)

///Impfung Fagus sylvatica (Rotbuche)

Impfung Fagus sylvatica (Rotbuche)

Wir haben hier eine Fagus sylvatica (Rotbuche) mit einem Stammdurchmesser von 1,0 Meter.

Leider wurde die Fagus sylvatica (Rotbuche) nicht von Baumpfleger geschnitten und seit einiger Zeit ist die Rotbuche nun auch nicht mehr sehr Vital im Erscheinungsbild schätzungsweise in der Stagnationssphase (geschädigt).

Um das Wurzelsystem und den Wurzelwachstum anzuregen werden wir eine Baum Impfung mit Ektomykorrhiza „Spezial Buche“ durchführen.

Diese Impfung erfolgt mit einem Sparten.

Mykorrhiza unterstützt den Baum z.B. bei Trockenheit, Nährstoffmangel und Schadstoffbelastungen.

Mykorrhiza Pilze werden in bestimmten Mengen an verschiedenen Impfstellen von uns in das Erdreich eingebracht, bei unserem Baum von 1,0 Meter Stammdurchmesser brauchen wir 30 Impfstellen mit je 125 ml in dem Boden.

Und hoffen das die Baum Impfung anschlägt und bald Wirkung zeigt.

Die  Mykorrhiza Pilze sollen den Wurzel Wachstum fördern und dadurch kann der Baum mehr Nährstoffe wider aufnehmen. Und dadurch die Rotbuche (Fagus sylvatica) wieder an Vitalität zunimmt und sich wieder erholt.

Wir wünschen gute Besserung und ein noch langes Leben

Hier entfernen wir grade das bereits vorhandene Totholz damit die Baum Besitzer Gefahr los in Ihren Garten gehen können.

© P. Stunz 2020

2020-12-27T14:23:33+01:00 10.09.2020|

UNSERE FIRMA

Hier sind Sie richtig – die Firma STUNZ ist Ihr fachkompetenter Partner in Sachen mit Garten, Landschaftsbau und Baumpflege.

Unsere Leistungen – Ihr Nutzen

UNSERE KONTAKTE

Hohner Str. 16, 24817 Tetenhusen

Mobile: 0178/1302349

Web: www.stunz-garten.de

UNSERE ARBEITEN